Facharzt für Allgemeinmedizin, Chirotherapie und Naturheilverfahren Dr. Detlev Hollatz, Weilersbach bei Forchheim

Beruflicher Werdegang

  • 1979 - 1986 Studium der Humanmedizin in TU München, Universität Kiel, LMU München, Universität Erlangen.
  • 1986 Approbation als Arzt
  • 1987 - 1989 Truppenarzt im Sanitätszentrum Ingolstadt 
  • 1989 - 1991 Weiterbildungsassistent Innere Medizin und Chirurgie, Krankenhaus Bad Zwischenahn
  • 1991 Weiterbildungsassistent für Allgemeinmedizin Nordseeinsel Wangerooge
  • 1991 Promotion (Erlangung der Doktorwürde), Universitätskrankenhaus Hamburg Eppendorf
  • 1990 - 2005 Notarzt im Rettungsdienst
  • 1992 Niederlassung in eigener Praxis in Weilersbach
  • seit 1997 volle Weiterbildungsberechtigung für 24 Monate zum Facharzt für Allgemeinmedizin (mehrere mittlerweile im Landkreis Forchheim niedergelassene Allgemeinärzte haben Ihre Ausbildung erfolgreich in meiner Praxis absolviert).

Zusatzqualifikationen:

  • Chirotherapie
    Ärztekammer Niedersachsen am 15.03.1991
  • Naturheilverfahren
    Bayerische Landesärztekammer am 22.10.1991
  • Ermächtigung zur Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen:
    • G 26 Träger von Atemschutzgeräten für Arbeit und Rettung
    • G 31 Überdruck (Taucherarbeiten)
    Berufsgenossenschaft HOLZ am 13.03.1992
  • Rettungsmedizin
    Bayerische Landesärztekammer am 16.06.1995
  • Tauchmedizin
    Schifffahrtmedizinische Institut der Marine am 12.12.1986

Mitgliedschaften:

  • Bayerischer Hausarztverband e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Wohnortnahe Hausarztversorgung Gesundheitsregion Plus Forchheim
  • AGBN Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Notärzte e.V.
  • Rotes Kreuz Erlangen
  • Freiwillige Feuerwehr Weilersbach
nach oben